Über mich

Mein Name ist Rita Rohrer. Ich bin in der Ostschweiz aufgewachsen, bin dann für mein Musikstudium in die Zentralschweiz gezogen und nun schon seit über 20 Jahren in der Region Luzern zuhause.
Ohne mir so richtig klar darüber zu sein, haben mich Düfte schon immer fasziniert. Verschiedene Ereignisse in den letzten Jahren führten nun dazu, dass ich begann, mich eingehender mit den Möglichkeiten der ätherischen Öle auseinanderzusetzen.
Ich bin der Meinung, dass uns die Natur alles zur Verfügung stellt, was wir für ein gesundes, glückliches Leben brauchen.
Dies aufzuzeigen und bewusst(er) zu machen, sehe ich als schöne Aufgabe, die ich mit der Aromatherapie umsetzen kann.

Im 2022 durfte ich meine erste Aromatherapie-Ausbildung abschliessen sowie eine zweite beginnen. Erste Erfahrungen mit Kunden zeigen mir, dass das Interesse gross ist - aber auch eine gewisse Skepsis und Unsicherheit herrscht. Es liegt mir am Herzen, diese abzuschwächen und den Menschen meine Begeisterung für diese Behandlungsmethode weiterzugeben.
Seit März 2023 arbeite ich Teilzeit bei Farfalla in Luzern.

Aus- und Weiterbildungen

  • 2001 - 2005 Violinstudium - Musikhochschule Luzern
  • 2007 - 2011 Musiktherapie-Studium mit Instrumentenbau  - fmws
  • 2012 - 2013 Zukunftsgestaltung - Dietrich Gref
  • 2014 Biosynergetik - Dietrich Gref
  • 2022 Aromatherapie mit Zertifikat - Apollon-Akademie Bremen
  • 2022 Grundlagen der Parfümerie - Maria Packenius
  • 2022 - 2024 Diverse Module Aromatherapie - sela Schule für integrale Gesundheit und Aromatherapie